Warum die Pegasus Schreibschule Pegasus Schreibschule heißt

Ulrike Dietmann, die Gründerin der Schreibschule, erzählt dir in diesem Video von den zwei griechischen Mythen um Pegasus. Was ist das Besondere an diesen Mythen und welche Bedeutung hat das geflügelte Pferd für Autorinnen und Autoren?
 
Nimm dir kurz Zeit, starte das Video und lass dich überraschen! 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Play Video about Warum die Pegasus Schreibschule Pegasus Schreibschule heißt-

Das bietet dir Pegasus

In der Pegasus Schreibschule wandern wir mit dir auf den Berg der Musen zu Pegasus, dem geflügelten Pferd. Wie damals für die griechischen Dichter zerschlägt er deine Schreibblockade mit dem Huf, damit du aus der Quelle der Inspiration trinken kannst ….
und wenn du dann auf dem Rücken von Pegasus zu den Göttern fliegst, halten wir dich wach, damit keine Mücke dein Pferd sticht und dich aus deinem Schreibflow wirft. 
 
 
Portrait von Ulrike Dietmann im Hintergrund sind Pegasus Pferde

Ulrike und Pegasus

2008 gründete Ulrike Dietmann die Pegasus Schreibschule. Seitdem führt sie zusammen mit ihren Schreibcoachs, Autorinnen und Autoren zur Quelle der Kreativität. Von Pferden hat Ulrike gelernt, wahre Verbindung zu schaffen. Zu Tieren, zu Menschen, zu dir selbst. Nun reist sie als „digitale Nomadin“ durch die Welt und lehrt dich den Mut, du selbst zu sein.

Schreib dich frei

Erfahre mehr über die Schreibkurse der Pegasus Schreibschule

Erfahre mehr über Ulrike Dietmann als Gründerin von Spirit Horse.